Aufsätze & Bilder

          und zur Medientechnik veröffentlicht werden.

         (Siehe auch im Anhang „Haftungsausschluss“!)

Ein Zeugnis der Situation, in der sich

Zehntausende Kinomusiker 1929 befanden,

als der Tonfilm vor der Einführung stand.

1930 wurden sie dann auch alle

arbeitslos …!

Bereits 1923 zeigte die TRIERGON-Entwicklergruppe in Berlin mehrere Wochen lang mit großem Erfolg seinen Kurzspielfilm „Das Leben auf dem Dorfe“. Der Film enthielt alle technischen und  gestalterischen Elemente eines modernen Tonfilms. -Trotzdem dauerte es noch über

5 Jahre, bis sich der Tonfilm gegen die Vorbehalte der Stummfilmkünstler durchsetzen konnte.

Home Rundgang Vortragsangebote Studio-Geschichte Aufsätze & Bilder Anhang